Schüler fragen Abgeordnete

Schüler fragen Abgeordnete Mit dem Projekt-Seminar zur Studien- und Berufsorientierung öffnet sich das Gymnasium der Arbeitswelt und ermöglicht erste Einblicke. Deshalb besuchte das P-Seminar im Fach Deutsch "Jugend debattiert" vom Max-Reger-Gymnasium mit Seminarleiterin Veronika Frenzel den Landtag in München. Nach einer Führung durch das Maximilianeum stellten die Besucher vier Abgeordneten aus der Heimat Fragen zu ihrer Motivation. Auffallend war, dass alle vier einen unterschiedlichen Weg in der Karr
Mit dem Projekt-Seminar zur Studien- und Berufsorientierung öffnet sich das Gymnasium der Arbeitswelt und ermöglicht erste Einblicke. Deshalb besuchte das P-Seminar im Fach Deutsch "Jugend debattiert" vom Max-Reger-Gymnasium mit Seminarleiterin Veronika Frenzel den Landtag in München. Nach einer Führung durch das Maximilianeum stellten die Besucher vier Abgeordneten aus der Heimat Fragen zu ihrer Motivation. Auffallend war, dass alle vier einen unterschiedlichen Weg in der Karriere beschritten und ursprünglich nicht unbedingt eine politische Laufbahn angestrebt hatten. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.