Schulung zum elektronischen Spielbericht

Die Spielleiterinnen Kerstin Ernst und Kerstin Costa haben festgestellt, dass vielfach der ESB nicht ordnungsgemäß erstellt und abgeschlossen wird. Aus diesem Grund bietet der Bezirks-Frauen- und Mädchenausschuss (BFMA) am Samstag, 7. März, um 10 Uhr im Sportheim des SV Raigering eine Schulung zur Bearbeitung des elektronischen Spielberichts (ESB) an. Mit dem Referenten Thomas Graml soll dabei live die Erstellung von der Erfassung der Spielerinnen über die Eingabe und Abschluss in den ESB dargestellt werden. Auch werden Fragen des laufenden Spielbetriebs durch die Spielleiterinnen beantwortet, zudem werden Bälle verlost. An der Schulung können auch Junioren-Betreuer teilnehmen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.