Senioren küren am Sonntag ihre Stadtmeister im Hallenfußball

Senioren küren am Sonntag ihre Stadtmeister im Hallenfußball Nach den Herren und Junioren sind die Senioren an der Reihe: Der SV Inter Bergsteig Amberg richtet die Stadtmeisterschaft der A- und B-Senioren im Hallenfußball aus. Am Sonntag, 1. Februar, ab 10.30 Uhr dürfen die Fans über die Kunststücke der etwas betagteren Kicker in der triMAX-Halle in Amberg wieder jubeln. Gespielt wird nach Hallenfußballregeln. Spielberechtigt in Klasse B sind alle Fußballer ab dem Jahrgang 1977 und in Klasse A ab dem Ja
Nach den Herren und Junioren sind die Senioren an der Reihe: Der SV Inter Bergsteig Amberg richtet die Stadtmeisterschaft der A- und B-Senioren im Hallenfußball aus. Am Sonntag, 1. Februar, ab 10.30 Uhr dürfen die Fans über die Kunststücke der etwas betagteren Kicker in der triMAX-Halle in Amberg wieder jubeln. Gespielt wird nach Hallenfußballregeln. Spielberechtigt in Klasse B sind alle Fußballer ab dem Jahrgang 1977 und in Klasse A ab dem Jahrgang 1983. In der Klasse B spielen fünf Mannschaften jeweils zwölf Minuten im Spielmodus "Jeder gegen Jeden". Das erste Spiel beginnt um 10.30 Uhr mit einer Partie zwischen dem FC Amberg und dem Ausrichter SV Inter Bergsteig. Bei den A-Senioren spielen sieben Mannschaften jeweils zehn Minuten im gleichen Spielmodus. Die erste Begegnung beginnt um 13.30 Uhr mit der Partie zwischen dem ASV Haselmühl und dem Ausrichter SV Inter Bergsteig (siehe Zeitplan). Bild: Ziegler
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.