Sicheres Volksfest

"Wir hatten heuer bislang wieder eine sichere Dult", bilanzierte Hans Schmidt von der Polizei. Lediglich eine Körperverletzung habe es gegeben. "Das war eine Beziehungssache", erklärte der Beamte, der das Festgeschehen betreut, bei der Zwischenbilanz am Donnerstag. Allerdings war ein Mädchen sturzbetrunken auf einer Toilette aufgefunden worden. "Ich wünsche mir natürlich, dass es weiterhin eine sichere Veranstaltung bleibt", erklärte Hans Schmidt. (san)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.