Sonntagsschuss besiegelt Niederlage

Die Reserve des FC Amberg kassierte gegen den SC Katzdorf in der Bezirksliga Nord eine 1:2-Niederlage. Die Gäste waren von Anfang an die spielbestimmende Mannschaft, aber Calvin Morin hatte nach Pass von Dennis Kramer überraschend den FC Amberg mit 1:0 in Führung gebracht (22.).

Nur sechs Minuten danach köpfte Andreas Lehnerer zum 1:1 ein. In der zweiten Hälfte wurden die Amberger mutiger und hatten auch einige Möglichkeiten. Gästetorhüter Manuel Baumann rettete bei zwei Kopfbällen von Kramer, Heiko Gierl setzte den Ball knapp übers Tor.

Aber dann kam die 74. Minute: Per Konter und einem Sonntagsschuss in den rechten Winkel - unhaltbar für Torwart Sebastian Moser - sorgte Katzdorf wieder für die Führung, die sie bis zum Schlusspfiff nicht mehr hergaben.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.