Spaziergänger findet Tresor

Diesen Tresor fand ein Spaziergänger am Donnerstagnachmittag in der Verlängerung der Kennedystraße. Der Metallkasten ist rund 50 Kilogramm schwer und misst zirka 45 x 40 x 50 Zentimeter. Bild: Polizei
(blm) Eine sehr ungewöhnliche Entdeckung machte ein Spaziergänger am Donnerstagnachmittag in der Verlängerung der Kennedystraße. Der Mann fand einen aufgebrochenen Tresor.

Der rund 50 Kilogramm schwere Geldbehälter (Größe 45 x 40 x 50 Zentimeter) lag am Beginn eines Wäldchens hinter einem Erdhügel. Der Metallkasten war an der Vorderseite mit einem Winkelschleifer aufgeschnitten worden und leer.

Der Tresor dürfte erst kurze Zeit dort gelegen haben, vermutet die Polizei. Hinweise zur Herkunft nehmen die Beamten unter Telefon 09621/890-0 entgegen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.