Spende statt Präsent

Spende statt Präsent In Erinnerung an die Hungerjahre der Nachkriegszeit in seiner Kindheit in Berlin hatte Reinhard Rockel (rechts), ehemaliger Fertigungsleiter bei Siemens am Standort Amberg, anlässlich seines 80. Geburtstages seine Gäste gebeten, anstelle von Geschenken etwas für die Amberger Tafel zu spenden. Deren Leiter. Bernhard Saurenbach (links), freute sich mit dem ehemaligen Siemens-Manager Rockel über einen Spendenbetrag in Höhe von 1500 Euro. Bild: hfz
In Erinnerung an die Hungerjahre der Nachkriegszeit in seiner Kindheit in Berlin hatte Reinhard Rockel (rechts), ehemaliger Fertigungsleiter bei Siemens am Standort Amberg, anlässlich seines 80. Geburtstages seine Gäste gebeten, anstelle von Geschenken etwas für die Amberger Tafel zu spenden. Deren Leiter. Bernhard Saurenbach (links), freute sich mit dem ehemaligen Siemens-Manager Rockel über einen Spendenbetrag in Höhe von 1500 Euro. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.