Sprechstunde zur Epilepsie

Die psychosoziale Beratungsstelle für Menschen mit Epilepsie, deren Angehörige und Ratsuchende in der Oberpfalz bietet am Freitag, 5. Dezember, im Klinikum St. Marien wieder einen Außensprechtag an. Bei der Sprechstunde gibt es Informationen bei persönlichen, familiären, schulischen, beruflichen sowie rechtlichen Fragen und Problemen. Die Beratung erfolgt unabhängig und ergänzend zur medizinischen Versorgung. Das Angebot ist vertraulich und kostenlos. Terminvereinbarung im Sekretariat in Regensburg unter Telefon 09 41/4 09 26 85.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.