Umgedrehtes "E" an der Boslarnstraße

Umgedrehtes "E" an der Boslarnstraße Das, was hier in Bildmitte, aus der Luft fotografiert, wie ein umgedrehtes "E" aussieht, ist die vor einigen Wochen begonnene Erschließung des neuen Baugebiets an der Boslarnstraße. Mittlerweile ist sie soweit fertig, dass die Stadt heute Vormittag zum offiziellen Abschluss der Maßnahme einlädt und damit gleichzeitig den Startschuss für alle Häuslebauer gibt, die hier ein neues Domizil errichten wollen. (ath) Luftbild: Georgi
Das, was hier in Bildmitte, aus der Luft fotografiert, wie ein umgedrehtes "E" aussieht, ist die vor einigen Wochen begonnene Erschließung des neuen Baugebiets an der Boslarnstraße. Mittlerweile ist sie soweit fertig, dass die Stadt heute Vormittag zum offiziellen Abschluss der Maßnahme einlädt und damit gleichzeitig den Startschuss für alle Häuslebauer gibt, die hier ein neues Domizil errichten wollen. (ath) Luftbild: Georgi
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.