Vereinsmeister in Luftgewehr und -pistole
Thomas Singer tanzt auf zwei Hochzeiten

(ion) Die SG Amberg 1890 hat ihre Vereinsmeisterschaften, bei denen 14 Frauen und Männer an die Stände getreten waren, ausgetragen und nun die Titel der unterschiedlichen Wettkampfklassen dieses internen Vergleichs verliehen. Heidi Allstadt siegte in der Damen-Altersklasse (326 Ringe), Thomas Singer (368) in der Schützenklasse. Sie sind die Titelträger in der Sparte Luftgewehr.

Bei den Seniorinnen gewann Erna Allstadt mit 301 Ringen die Konkurrenz. In der Seniorenklasse setzte sich erneut Robert Seel mit 368 Ringen an die Spitze, gefolgt von Rudolf Pittroff (327). Leopold Sassin wurde Dritter (295). In der Sparte Luftpistole Damen-Altersklasse wurde Marion Schneider mit 320 Ringen Vereinsmeisterin.

Thomas Singer versuchte sich auch in dieser Disziplin und belegte in der Schützenklasse mit 313 Ringen gleichfalls den ersten Platz. Stefan Allstadt trat in der Altersklasse an und errang den Vereinsmeister-Titel mit 353 Ringen. Wolfgang Zippe wiederholte seine Leistung aus dem Vorjahr und wurde mit 313 Ringen Bester bei den Senioren.

Auch im Jugendbereich wurde um die Vereinsmeisterschaft gekämpft. Marco Bronzel schoss 97 Ringe und wurde Erster bei den Schülern. Vereinsmeister in der Jugend-Klasse wurde mit 257 Ringen der Jungschütze Nico Birner. Bei den Junioren B hat Marco Pusch sich mit 216 Ringen den Titel des Vereinsmeisters bei den Jordanschützen gesichert.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.