Verliebt in eine rauhe Schönheit: Siemens-Fotogruppe zeigt den kargen Norden der Bretagne

Verliebt in eine rauhe Schönheit: Siemens-Fotogruppe zeigt den kargen Norden der Bretagne Der karge Norden der Bretagne ist kein klassisches Urlaubsziel, hat aber viele landschaftliche Reize zu bieten. Gäste und Mitglieder der Fotogruppe der Sportgemeinschaft Siemens erfahren das beim nächsten großen Clubabend, der am Montag, 8. Juni, um 19.30 Uhr im Sportheim an der Georg-Hilbenz-Straße beginnt. Mitglied Werner Johann aus Saarbrücken zeigt seine Audiovisions-Schau "Im Rhythmus der Gezeiten - unterwegs i
Der karge Norden der Bretagne ist kein klassisches Urlaubsziel, hat aber viele landschaftliche Reize zu bieten. Gäste und Mitglieder der Fotogruppe der Sportgemeinschaft Siemens erfahren das beim nächsten großen Clubabend, der am Montag, 8. Juni, um 19.30 Uhr im Sportheim an der Georg-Hilbenz-Straße beginnt. Mitglied Werner Johann aus Saarbrücken zeigt seine Audiovisions-Schau "Im Rhythmus der Gezeiten - unterwegs im Norden der Bretagne". Der Hobbyfotograf: "Die Bretagne ist ein Land für Individualisten. Dorthin fährt man als Einzelreisender oder wie wir als Gruppe und mietet sich ein Ferienhaus. In sieben Tagen bin ich mit vier Fotofreunden der SGS-Foto-Amberg entlang der Nordküste von Cap Frehel bis Roscoff gefahren. Wir haben kleine Küstenorte besucht, wilde Landschaften erkundet und die bretonische Freundlichkeit erlebt." Im zweiten Teil des Clubabends präsentiert Juror Richard Nürnberger die Siegerbilder aus dem Mai. Alle Mitglieder und Gäste sind zur Teilnahme am Wettbewerb Foto des Monats Juni eingeladen. Zum freien Thema können zwei Digitalbilder eingereicht werden. Der nächste Clubabend findet am Montag, 22. Juni, um 19.30 Uhr im SGS-Sportheim statt. (bif) Bild: Werner Johann
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.