Volleyballerinnen des VC Neukirchen erwarten Regenstauf und Wenzenbach - Favorit kommt nach ...
Zum ersten Mal in eigener Halle

Amberg in der Oberpfalz
22.11.2013
0
0
Das vierte November-Wochenende beschert den Volleyballfreunden in der Region gleich vier interessante Heimspieltage, zwei davon in der Bezirksliga Frauen für den VC Neukirchen und TuS Schnaittenbach. Am Sonntag, 24. November, finden in Schwandorf die Vorrunden der Oberpfalzmeisterschaft der Jugend U 14 weiblich statt. In der Regionalliga Süd-Ost Männer ist der VC/TuS Hirschau nach dem Derbysieg in Regenstauf spielfrei.

Die Männer der SGS Amberg haben in der Bezirksliga die beiden Auswärtsspiele in Hainsacker zu bewältigen. Das Duell mit Hainsacker ist völlig offen, aber im Vergleich mit dem VC Hohenfels-Parsberg III sind die Amberger Favorit.

Viel Hoffnung setzt der VC Neukirchen in der Bezirksliga-Frauen in ihren ersten Heimspieltag in der Mehrzweckhalle. Am Samstag, 23. November, um 15 Uhr beginnt die Partie gegen den TB/ASV Regenstauf III und anschließend heißt der Gegner SV Wenzenbach. VCN-Trainer Klaus Meier vertraut weiter seinen Mädchen. Gespannte Vorfreude herrscht beim TuS Schnaittenbach, der bereits um 14 Uhr in der Doppelsporthalle am Sachsenbau auf den Geheimfavoriten SV TuS/DJK Grafenwöhr trifft. Danach steht das interessante Derby mit Neuling SV Hahnbach II auf dem Programm. TuS-Trainer Thomas Groha will seine bisherige gute Bilanz weiter verbessern und baut dabei auch auf das Schnaittenbacher Publikum.
In der Bezirksklasse Nord Frauen stehen lediglich die Heimspiele des ATSV Kallmünz mit der DJK Ursen-sollen und der TSG Mantel-Weiherhammer auf dem Plan. ATSV-Trainer Werner Maier fordert gegen Mantel einen Pflichtsieg und gegen Ursen-sollen soll der Heimvorteil den Ausschlag geben.

Im Schwandorfer Gymnasium finden am Sonntag ab 10 Uhr die Vorrunden Nord und Süd zur Oberpfalzmeisterschaft der Jugend U 14 weiblich statt. Es spielen TSV Deuerling, SpVgg Hainsacker, TB/ASV Regenstauf, SV Wilting I und II (alle Kreis Süd) sowie SV Hahnbach, TB Weiden, VC Schwandorf, VG Sulzbach und TuS Schnaittenbach (Kreis Nord).
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24100)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.