Volleyballtag am 25. Oktober

Zur 40-Jahr-Feier des Bayerischen Volleyball Verbandes organisiert der Volleyballkreis Nord für Sonntag, 25. Oktober, in der Amberger triMAX-Halle nach drei Jahren wieder einen Volleyball-Jugendtag. Bis zu 150 Kinder sollen die Gelegenheit bekommen, das Volleyball-Spielabzeichen in Bronze, Silber oder Gold zu erwerben. Im Anschluss ab 16 Uhr findet bei freiem Eintritt für alle Jugendlichen das Drittliga-Spiel zwischen dem VC Olympia Kempfenhausen und der VGF Marktredwitz statt. Ebenfalls ist an diesem Tag die Volleyball-Sichtung für Jungs des Jahrganges 2003 mit Landestrainer Peter Meyndt. Dazu hat der BVV einen zweitägigen Jugendtrainer-Lehrgang ausgeschrieben, der in der Luitpoldschule (25. Oktober) und im CFG-Gymnasium Schwandorf (1. November) stattfindet. Anmeldung über BVV-Portal (Gebühr 50 Euro). Meldeschluss ist der 19. Oktober, die Teilnehmerzahl ist auf 24 begrenzt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.