Warten auf das erste Sommerhoch

Warten auf das erste Sommerhoch Der meteorologische Sommer hat begonnen, jetzt fehlen eigentlich nur noch Sonne und warme Temperaturen. Im Hockermühlbad zogen bislang in erster Linie die Dauerkartenbesitzer ihre Bahnen - der Mai war vielen Badegästen einfach zu kalt. "Der Saisonauftakt war nicht optimal", erklärte der Bäderleiter der Stadtwerke, Günter Schwarzer, am Montag. Bislang kamen erst rund 11 000 Gäste, 4500 weniger als im Vorjahresmonat. Doch Schwarzer hofft auf das heranziehende Sommerhoch. Lau
Der meteorologische Sommer hat begonnen, jetzt fehlen eigentlich nur noch Sonne und warme Temperaturen. Im Hockermühlbad zogen bislang in erster Linie die Dauerkartenbesitzer ihre Bahnen - der Mai war vielen Badegästen einfach zu kalt. "Der Saisonauftakt war nicht optimal", erklärte der Bäderleiter der Stadtwerke, Günter Schwarzer, am Montag. Bislang kamen erst rund 11 000 Gäste, 4500 weniger als im Vorjahresmonat. Doch Schwarzer hofft auf das heranziehende Sommerhoch. Laut Wetterexperte Andy Neumaier gibt es ab Mittwoch auch in der Oberpfalz Sonne satt. Der Wind nimmt ab, die Luft wird trockener und die Temperaturen steigen auf Werte über 25 Grad. (upl) Bild: Hartl
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.