Wasserkino im Kufü mit Schaf

Kinoerlebnis mal auf andere, nasse Art bietet das Kufü am Freitag wieder beim Wasserkino. Diesmal mit dem Animationsfilm "Shaun, das Schaf". Bild: Huber
Pünktlich zur Herbstsaison startet wieder das Wasserkino im Kurfürstenbad. Am Freitag, 6. November, um 18.30 Uhr flimmert der Animationsfilm "Shaun, das Schaf" über die Leinwand, die erneut über dem Spaßbecken im Kufü nahe beim Restaurant aufgehängt wird. Der Streifen erzählt witzig, wie das aus der TV-Serie bekannte Schaf, gelangweilt vom Alltag seines Hoflebens, ausbricht und damit Chaos auslöst. Der Bauer verliert auf der Suche sein Gedächtnis und muss am Ende von Shaun und seinen tierischen Freunden gerettet werden.

"Das Kinoerlebnis können die Besucher auf bunten Schwimmreifen im Wasser genießen", heißt es in der Presseankündigung der Stadtwerke. Dass dies zum regulären Eintrittspreis machbar sei, dafür sorge das kommunale Unternehmen mit seinem Kooperationspartner, dem Amberger Ring-Theater.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.