Weigl und Sierek siegen

Das Teilnehmerfeld beim Karl-Hackl-Cup mit den Gewinnern Marion Weigl (vorne, Zweite von links) und Csaba Sierek (vorne, Zweiter von rechts). Bild: hfz
Zum fünften Mal richtete der TC Amberg am Schanzl den Karl-Hackl-Cup aus - ein vereinsinternes Mixed-Schleifchenturnier für Mannschaftsspieler. Die Teilnehmerzahl war durch die drei Hallenplätze limitiert. In sechs anstrengenden Runden á 30 Minuten wurden die Sieger vor den Augen von Turnier-Namensgeber Karl Hackl ermittelt. Bei den Damen siegte Marion Weigl vor Katharina Holtschulze und Ingrid Luber. Bei den Herren setzte sich Csaba Sierek vor Achim Kubeng und Norbert Henn durch.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.