Weißblau, aber ohne Stammtischniveau

Das ehemalige Habana an der Georgenstraße, das mittlerweile als Club La Vida firmiert, war beim CSU-Abend kaum wiederzuerkennen. Mit weiß-blauen Tischdecken im Rautenmuster und den obligatorischen Brezen hatte sich die aus früheren Zeiten als eher flippig bekannte Eventlocation in ein Oberpfälzer Wirtshaus verwandelt. Dazu passend hörten die Besucher zu Beginn der Veranstaltung im Hintergrund bayerische Weisen, bis CSU-Kreisvorsitzender Stefan Ott schließlich das Mikrofon ergriff und den Abend eröffnete. Auf Stammtischniveau, wie vielleicht zu befürchten war, wurde trotzdem nicht diskutiert. (kge)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.