Wenn Gelenke schmerzen

Schmerzen in den Fingern und in den Kniegelenken gestalten alltägliche Dinge zu einer ständigen Herausforderung. Der Grund dafür ist häufig ein Abbau des Gelenkknorpels mit einer daraus entstehenden Gelenkentzündung. Mit einer Anti-Entzündungs-Ernährung gegen die Volkskrankheit: Peter Munsonius von der Forschungsgruppe Dr. Feil gibt in seinem Vortrag Anleitungen, wie man Arthrose vorbeugt und Schmerzen lindert. Im ACC (Seminarräume 1 und 2) hält der Experte am Donnerstag, 30. April, um 19 Uhr einen Vortrag zum Thema "Arthrose und Gelenkschmerzen überwinden". Karten zum Preis von sieben Euro gibt es an der Abendkasse.

Munsonius ist Heilpraktiker und im Team der Forschungsgruppe um Dr Wolfgang Feil, der als einer der führenden Gesundheitsexperten und Nährstoffspezialisten in Deutschland gilt. Feil, Biologe, Sportwissenschaftler und Autor des Buches zum Vortrag "Arthrose und Gelenkschmerzen überwinden", hat sich besonders auf den Gebieten der natürlichen Schmerzsenkung und der Knorpelregeneration einen Namen gemacht. Feil zeigt neue Strategien auf, um Schmerzen auf natürliche Weise zu reduzieren und Knorpel wieder aufzubauen. In seinem Vortrag gibt Munsonius auch Anleitungen für die optimale Bewegung bei Arthrose.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.