Wolfgang Reindl zum 8. Mal Stadtmeister im Schach
Schneller Sieg

Wolfgang Reindl. Bild: ref
Die Amberger Stadtmeisterschaft 2015 im Schach ist entschieden: Mit 9,5 Punkten aus 10 Partien holte sich Wolfgang Reindl zum achten Mal den begehrten Titel und hatte am Ende 1,5 Punkte Vorsprung vor Nachwuchsmann Christopher Klinkhammer, der sein bisher bestes Turnier spielte. Mit einem weiteren halben Zähler weniger kamen Anatoli Vinogradov, ebenfalls Jugendlicher, und Andreas Grünwald ins Ziel; aufgrund des Sieges im direkten Vergleich ging Rang drei an Vinogradov.

In der vorletzten Runde kam es zur Spitzenpaarung zwischen Reindl und Klinkhammer. Nach anfänglich klarem Vorteil agierte Reindl zu passiv und war mit einem Unentschieden noch gut bedient. Hingegen bestrafte Reindl in der Partie mit Max Schliermann einen Eröffnungsfehler konsequent und errang einen schnellen Sieg. Einen interessanten Schlagabtausch erlebten die Zuschauer im Duell Grünwald gegen Vinogradov. Aus der Defensive heraus verschaffte sich Letzterer Gegenchancen und rang seinen routinierten Kontrahenten noch nieder.

Christopher Klinkhammer trumpfte gegen Grünwald ebenfalls stark auf und befand sich schon auf der Siegerstraße, als sein listiger Widerpart einen mächtigen Freibauern schuf und trotz eines Turm weniger noch ein Remis rettete. So benötigte Klinkhammer gegen Alexander Schatz zur Vizemeisterschaft den vollen Punkt, den er mit geduldiger Spielführung auch einfahren konnte.

Weitere Ergebnisse: Pfab - Klinkhammer 0:1, Schmid - Klinkhammer 0:1, Vinogradov - Schmid 1:0, Pfab - Eckl 0:1, Schmid - Reindl 0:1, Klinkhammer - Vinogradov remis, Vinogradov - Schliermann remis, Pfleger - Schmid 0:1 (kampflos), Schatz - Pfab 1:0. Abschlusstabelle: 1. Reindl 9,5, 2. Klinkhammer 8, 3. Vinogradov 7,5, 4. Grünwald 7,5. 5. Eckl 5,5, 6. Schatz 4,5, 7. Schliermann 4, 8. Pfab 3, 9. Weigl 3, 10. Pfleger 1,5, 11. Schmid 1.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.