Zitate

"Wir erleben miteinander Sachen, die man in anderen Vereinen nicht kennt. Wir haben zwar auch regelmäßig Training. Aber wir wissen nie, wann Spiel ist." Feuerwehrmann Michael Werner (seit 24 Jahren dabei)

"Selbst bei den stupidesten Aufgaben, wie zum Beispiel Sandsäcke auffüllen, ist immer eine Kameradschaft da. Einer der sagt, jetzt machst mal eine Pause und trinkst ein Haferl Kaffee." Feuerwehrmann Christoph Matz (als Jugendlicher und seit 2012 wieder dabei)

"Ich bin seit 30 Jahren aktiv. Ich habe alles mitgemacht und nichts bereut. Als Leiter der Betriebsfeuerwehr bei Siemens konnte ich auch noch Hobby und Beruf verbinden." Feuerwehrmann Rudi Lehmeier (von 1991 bis '97 Kommandant)

"Ein Feuerwehrmann muss emotional was aushalten können. Gerade Einsätze mit Toten vergisst man nicht. Da tut es gut, wenn man sich danach noch mit Kameraden austauschen kann." Alfons Weinzierl, Vorsitzender des Landesfeuerwehrverbandes
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.