Zu Ehren Martins mit Laternen und Gesang durch die Straßen in Stadt und Landkreis

Zu Ehren Martins mit Laternen und Gesang durch die Straßen in Stadt und Landkreis Sie feiern das Martinsfest: Dazu ziehen in diesen Tagen wieder viele Kinder aus Tagesstätten und anderen Gruppen durch die Straßen in Stadt und Landkreis - natürlich mit selbst gebastelten Laternen und mit fröhlichem Gesang. Den Anfang machte am Donnerstag die Kleinkinderbetreuung der Elternschule, die erstmals einen Laternenumzug gemeinsam mit den Schützlingen der Musikgarten-Gruppen organisiert hatte. Viele weitere Einric
Sie feiern das Martinsfest: Dazu ziehen in diesen Tagen wieder viele Kinder aus Tagesstätten und anderen Gruppen durch die Straßen in Stadt und Landkreis - natürlich mit selbst gebastelten Laternen und mit fröhlichem Gesang. Den Anfang machte am Donnerstag die Kleinkinderbetreuung der Elternschule, die erstmals einen Laternenumzug gemeinsam mit den Schützlingen der Musikgarten-Gruppen organisiert hatte. Viele weitere Einrichtungen werden in den nächsten Tagen noch folgen. Die schönsten Fotos von den Martinsfeiern veröffentlicht die AZ wieder auf einer Sonderseite. Alle eingesandten Berichte kommen außerdem ins Internet (www.oberpfalznetz.de). Bild: Steinbacher
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.