Zum Ausbuttern in den Weigl-Stodl

Zum Ausbuttern in den Weigl-Stodl Zum Ausbuttern hatte der Obst- und Gartenbauverein Ammersricht eingeladen - und zahlreiche Mitglieder und Gäste trafen sich zur gemütlichen Runde im Weigl-Stodl. Das Team um Vorsitzende Sieglinde Pipetz tischte dort eine kräftige Brotzeit auf. Vor allem die frische Butter aus dem Butterfassl und dazu das Bauernbrot waren sehr gefragt. Musikalische Unterhaltung gab es auch, sie übernahmen Konni Opitz und Konrad Schwab. (hae) Bild: hae
Zum Ausbuttern hatte der Obst- und Gartenbauverein Ammersricht eingeladen - und zahlreiche Mitglieder und Gäste trafen sich zur gemütlichen Runde im Weigl-Stodl. Das Team um Vorsitzende Sieglinde Pipetz tischte dort eine kräftige Brotzeit auf. Vor allem die frische Butter aus dem Butterfassl und dazu das Bauernbrot waren sehr gefragt. Musikalische Unterhaltung gab es auch, sie übernahmen Konni Opitz und Konrad Schwab. (hae) Bild: hae
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.