Zuwachs an der Hochschule: 72 Erstsemester beginnen mit dem Studium

Die erste Zusammenkunft gab's draußen auf dem Campus, dann ging es in kleinen Gruppen in die Büros und Labore. Studenten, die schon länger eingeschrieben sind, führten die 72 Erstsemester durch die verschiedenen Einrichtungen. Die jungen Männer und Frauen streben in den Studiengängen Umwelttechnik und Erneuerbare Energien in sieben Semestern ihre Bachelor-Abschlüsse an. Darauf aufbauend ist für beide Studienrichtungen der Master in Umwelttechnologie möglich. Am Standort Weiden begannen am Montag 33 Neulinge ihr Studium, dort in den Studiengängen Medizintechnik sowie Handels- und Dienstleistungsmanagement. Der Start im Frühling ist eine Besonderheit: Die Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) Amberg-Weiden ermöglichte in den genannten vier Studiengängen den Beginn außerhalb des regulären Semester-Rhythmus'. Insgesamt sind an der OTH nun mehr als 3500 Studenten immatrikuliert. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.