Zwei Tage von Haus zu Haus

Bunt und prächtig als Heilige Drei Könige verkleidet zogen die Ministranten der Pfarrei Heilige Familie als Sternsinger durch das Bergsteigviertel. Bild: hfz
Zwei Tage waren die Sternsinger vor dem Dreikönigstag in der Pfarrei Heilige Familie am Bergsteig unterwegs. Dabei haben sie den beachtlichen Betrag von 1582,05 Euro als Spenden gesammelt. Das Geld kommt dem Kindermissionswerk zugute, das im Zuge dieser Sternsinger-Aktion besonders Projekte auf den Philippinen unterstützen wird.

Viele Eltern und Pfarreiangehörige hatten im Hintergrund mitgeholfen, dass dieses beachtliche Sammelergebnis zustande gekommen ist. So kümmerten sich viele fleißige Hände beispielsweise um genügend warmen Tee und um ein ordentliches Mittagessen für die Heiligen Drei Könige oder stellten sich als Fahrer und Begleitpersonen zur Verfügung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.