Boxen
Keine Freigabe für Andrej Merzliakov

Andrej Merzliakov, Boxer in Diensten des BC Amberg, muss noch vier Jahre warten, ehe der Olympia-Traum in Erfüllung geht. Bild: hfz
Sport
Amberg in der Oberpfalz
29.07.2016
178
0

Andrej Merzliakov, Boxer des BC Amberg, freut sich auf die olympischen Spiele 2020 in Tokyo - denn für dieses Jahr in Rio de Janeiro hat es nicht geklappt mit einem Start: Die Behörden seines Heimatlandes haben dem gebürtigen Ukrainer keine Freigabe erteilt, sonst wäre Merzliakov unterwegs nach Brasilien.

Er hatte eine Einladung ins Bundesleistungszentrum nach Hennef erhalten. Kurz vor Rio de Janeiro versammelte sich der deutsche Box-Olympiakader unter Leitung von Bundestrainer Michael Timm, um den Olympioniken den letzten Feinschliff angedeihen zu lassen. Dort durfte sich der Schüler des Amberger Trainers Ruslan Schönfeld unter den Augen des DBV-Präsidenten Heinz-Günter Deuster und des DBV-Sportdirektors Michael Müller mit dem Olympiateilnehmer seiner Mittelgewichtsklasse, Araijk Marutjan, messen. Außer den deutschen Olympiahoffnungen nahmen auch die Olympiateilnehmer aus Frankreich und der Ukraine teil. Je einen Gegner dieser Spitzensportler bekam auch Merzliakov in einem unter realen Wettkampfbedingungen anberaumten Fight vor die Fäuste.

Sowohl der Franzose als auch der Ukrainer hatten keine Chance gegen Merzliakov. Genauso wie schon gut eine Woche zuvor der amtierende tschechische Meister Viktor Agateljan. Auf ihn traf der Amberger bei einem internationalen Mannschaftsvergleich in Würzburg, als die Boxabteilung der Kickers Würzburg zu einem internationalen Vergleich die Boxstaffel aus Usti eingeladen hatte. Merzliakov beförderte Agateljan zweimal auf die Bretter und gewann eindeutig mit 3:0 Punkten. Auch der deutsche Mittelgewichtskandidat Marutjan hätte keine Chance auf eine Olympiateilnahme gehabt, wenn die ukrainischen Behörden Merzliakov eine Freigabe erteilt hätten. So brachte dieses Trainingslager in Hennef eine Menge Erfahrung ein - und die Vorfreude auf Tokio.
Weitere Beiträge zu den Themen: Boxen (31)BC Amberg (9)Andrej Merzliakov (6)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.