Club bedankt sich mit Weihnachtsbrunch
Die stillen Helfer packen beim FC Amberg im Hintergrund kräftig an

Sport
Amberg in der Oberpfalz
29.12.2015
179
0

Der größte Erfolg des FC Amberg ist 2015 mit dem Aufstieg in die Regionalliga in trockene Tücher gebracht worden. Mit dazu beigetragen haben die vielen Mithelfer und ehrenamtlich Tätigen. Als kleines Dankeschön für deren Einsatz spendierte die Sportpark GmbH um die Geschäftsführer Eddy Breiter und Christian Hemzal einen Weihnachtsbrunch. "Ohne eure Unterstützung ginge das alles gar nicht", sagte Breiter bei der Begrüßung der 30 Gäste im Beisein von FCA-Präsident Helmut Schweiger, der mit seiner Firma IVS GmbH die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hatte, Sportpark GmbH-Prokurist Wolfgang Gräf und Fußball-Abteilungsleiter Werner Aichner. "Mein Dank gilt allen, die im Hintergrund mithelfen. Denn ohne diese Menschen würden wir heute nicht da stehen, wo wir jetzt sind", so Breiter. Nur mit einem starken Team seien die vielfältigen Aufgaben eines Fußballvereins, vor allem bei den Heimspielen, zu bewältigen. Bild: lst

Weitere Beiträge zu den Themen: Fußball (1559)FC Amberg (276)Regionalliga (24)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.