Das Stadion ist gesperrt
FC Amberg sagt Spiel gegen Würzburger FV ab

Sport
Amberg in der Oberpfalz
11.11.2016
483
0

Der FC Amberg hat die Partie der Fußball-Bayernliga Nord gegen den Würzburger FV, die am Sonntag, 13. November (14 Uhr), stattfinden sollte, wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt. "Das Stadion ist gesperrt", sagte FC-Vorsitzender Werner Aichner. Das Spiel der zweiten Mannschaft (Sonntag, 14 Uhr) in der Bezirksliga Nord gegen die DJK Ensdorf soll hingegen stattfinden.

Weitere Spielabsagen finden Sie hier.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.