Fußball Bezirksliga Nord
FC Amberg II muss Schippe drauflegen

Die erste Hälfte der Saison in der Fußball-Bezirksliga ist vorbei, auf geht es in die zweite. Und zum Start der Rückrunde wartet auf die U23 des FC Amberg ein ganz schwerer Brocken. Im Verfolgerduell geht es am Sonntag, 30. Oktober, um 14 Uhr zur SpVgg Schirmitz, die derzeit mit nur einem Zähler mehr vor den Vilsstädtern in der Tabelle liegt.

"Da müssen wir im Vergleich zum Hinspiel nochmals eine Schippe drauflegen", ist sich Ambergs Trainer Daniel Liermann sicher. Das gewannen die Gelb-Schwarzen Ende Juli am Schanzl durch die drei Treffer von Martin Popp mit 3:0. "Allerdings ist die Situation bei den Schirmitzern heute mit damals nicht mehr zu vergleichen", weiß Ambergs Coach. Denn die SpVgg um das Trainerduo Josef Dütsch und Peter Möhrle hat sich als Aufsteiger aus der Kreisliga Nord nach anfänglichen Schwierigkeiten in der Bezirksliga Nord bestens etabliert.

Lob hat er auch für seine Mannschaft aufgrund der in der Vorrunde gezeigten Leistungen parat. "Klar, wegen der Unentschieden gegen Tännesberg und Vilseck und der Niederlage gegen Hahnbach fehlen uns derzeit ein paar Punkte. Es hätten 28 sein können, dann wären wir unter den Top 5 der Liga zu finden. Aber mit dem, was meine Jungs bislang gezeigt haben, bin ich schon zufrieden", so Liermann.

Viele Veränderungen


Zumal er keine Woche mit dem gleichen Kader spielen konnte. "Wir hatten einige Verletzte und mussten auch aufgrund der personellen Misere im Bayernliga-Team immer wieder Spieler abstellen. Daher muss man mit dem bisherige Abschneiden glücklich sein", so der Coach weiter. Es sei nun aber erst einmal wichtig, die Hürde in Schirmitz zu meistern.

Dazu muss der FC-Trainer weiterhin auf die Langzeitverletzten Dennis Kramer und Lennard Müller verzichten. Der ebenfalls angeschlagene Martin Popp wird wohl erst nächste Woche mit leichtem Training beginnen können. Gegen Schirmitz kehren auf alle Fälle Andreas Hausmann und Lennard Meyer zurück, auch der zuletzt für die Bayernliga abgestellte Jakob Hüttner dürfte wieder dabei sein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.