Fußball
FC Amberg II patzt in Pfreimd

Sport
Amberg in der Oberpfalz
02.05.2016
22
0

Pfreimd. Der Vorsprung schmilzt: Tabellenführer FC Amberg II kam in der Fußball-Bezirksliga Nord bei der SpVgg Pfreimd nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus und rangiert nun nur noch einen Punkt vor dem SV Sorghof.

Das Spiel begannen beide Mannschaften sehr konzentriert. Die Abwehrreihen dominierten. So spielte sich das Geschehen meist im Mittelfeld ab. Auf beiden Seiten gab es je eine gute Möglichkeit, die von den Torleuten mit guten Paraden entschärft wurden. In der zweiten Hälfte wollte Pfreimd mehr, erspielte sich gute Gelegenheiten und ging in der 54. Minute durch einen platzierten Flachschuss von Bastian Lobinger in Führung. Auch nach dem Ausgleich von Andre Knoll (65.) hatte Pfreimd die besseren Tormöglichkeiten, scheiterte aber immer wieder am starken Gästeschlussmann Maximilian Bleisteiner, der die SpVgg-Stürmer mit mehreren Glanzparaden zur Verzweiflung brachte.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.