Fußball
Gegen "kleine Löwen"

Sport
Amberg in der Oberpfalz
16.04.2016
17
0

Auch ein 0:0 kann einen Schub geben. Für den FC Amberg trifft das für diese Woche zu, denn das 0:0 gegen den SSV Jahn Regensburg brachte einerseits den ersten Punkt des Jahres und andererseits viel Selbstvertrauen. In beiden Bereichen will das Team von Timo Rost am Samstag, 14 Uhr, im Grünwalder Stadion gegen den TSV 1860 München II nachlegen.

Die U23 der Löwen steht mit 38 Punkten auf Platz 11 und stellt mit erst 29 kassierten Gegentoren die drittbeste Abwehr der Liga. Und die kleinen Löwen haben einen Lauf. Die Mannschaft von Ex-Profi Daniel Bierofka (37) ist seit neun Spielen ungeschlagen (fünf Unentschieden, vier Siege), die letzten vier Partien endeten jeweils remis. Zehn Punkte Vorsprung auf die Relegation haben sich die Sechziger inzwischen herausgespielt, vom Klassenerhalt will man noch nicht sprechen.

In Amberg hat man nach dem Punkt gegen den Jahn richtig Selbstvertrauen getankt. "Es fühlt sich an wie ein Sieg, zumindest wenn man es auf die Moral bezieht", so Timo Rost, dessen Team zwar noch immer auf Platz 16 steht, sich aber immerhin den ersten Punkt des Jahres erkämpft hat. Und so könnte der taktische Kniff von Rost mit der Fünferkette in der Abwehr keine einmalige Sache bleiben. "Wenn die Defensive sicher steht, gibt das dem gesamten Team Sicherheit. Auch wenn es gegen meine eigentliche Spielidee ist, ist das im Abstiegskampf immer eine Option. Und vorne drücken wir vielleicht dann auch mal wieder irgendwie einen rein", beschwört Rost alle guten Offensivgeister.

Benjamin Werner könnte so etwas vielleicht. Der Stürmer ist nach seiner Innenbandverletzung immerhin wieder zurück im Training. Ob es schon gegen 1860 reicht, entscheidet sich ebenso kurzfristig wie bei Christian Knorr, der das Oberpfalzderby wegen einer schweren Grippe verpasste. Frank Lincke kehrt nach Gelbsperre wieder zurück in den Kader.

FC Amberg: Götz, Schober, Ceesay, Gorgiev, Fischer, Göpfert, Kühnlein, Karzmarczyk, Graml, Hempel, Knorr (?), Schneider, Lincke, Plänitz, Wiedmann, Dietl, Hauck, Seitz, Wiesner, Werner (?), Torunarigha
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Amberg (275)1860 München II (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.