Fußball Kreisliga Süd 2016/17
Utzenhofen mit Ambitionen

Sport
Amberg in der Oberpfalz
09.07.2016
238
0

Bescheidenheit ist wieder einmal Trumpf in der Kreisliga Süd. Die Fußball-Saison 2016/17 beginnt am 30./31. Juli - und nur eine Mannschaft will vorne mitspielen.

Das ist die DJK Utzenhofen, die sich unter anderem mit Torjäger Jiri Abel von der DJK Ursensollen verstärkt hat. Absteiger SV Freudenberg hat keineswegs den Wiederaufstieg in die Bezirksliga im Auge, sondern will einen Platz im vorderen Mittelfeld erreichen. Aufsteiger 1. FC Neukirchen möchte den Klassenerhalt sichern, sein Vize, der 1. FC Rieden mit Trainer Oliver Ruschitzka, will im Mittelfeld landen.

Ruschitza ist einer von fünf respektive sechs Neuen an der Seitenlinie: Markus Kipry übernimmt den SV Inter Bergsteig Amberg, Matthias Pfeifer ist neu in Utzenhofen, der SVL Traßlberg hat Hans-Jürgen Plößl verpflichtet, und der FC Edelsfeld setzt gleich auf ein Trainer-Gespann mit Martin Dehling und Thilo Winter. Absteiger SC Luhe-Wildenau will sich nach der Fast-Auflösung in der vergangenen Saiosn konsolidieren und strebt einen Mittelfeldplatz an. Alle Spielerwechsel im Überblick:

SV 08 Auerbach

Saisonziel: Zunächst in der neuen Kreisliga Fuß fassen und sich so gut wie möglich platzieren (obere Tabellenhälfte). Abgänge: Johannes Regn, (ASV Pegnitz), Mirko Looshorn (SC Auerbach). Zugänge: Jonas Heberl, Julius Regn, Paul Zura (kann noch U19 spielen), Justus Frohhöfer (alle eigene Jugend). Trainer: Marko Scholz.

ASV Haselmühl

Saisonziel: gesichertes Mittelfeld. Zugänge: Donald Jakob (DJK Ursensollen), Sebastian Büdinger, Michael Dotzler, Maximilian Neumeyer, Contrill Smith (alle JFG Mittlere Vils), Ali Rauf (vereinslos). Abgänge: keine. Trainer: Oliver Eckl (seit 2013).

1. FC Neukirchen

Saisonziel: Klassenerhalt. Zugänge: Christoph Wuttig, Daniel Eckert (beide TuS Rosenberg), Petr Fillinger (TSV Pfaffenberg). Abgänge: Dominik Thumann. Trainer: David Hendrych (seit 2014), Co-Trainer: Michael Steinbauer.

1.FC Rieden

Saisonziel: Mittelfeld. Zugänge: Julian Reindl (DJK Gebenbach), Johannes Badura (DJK Ammerthal), Daniel Hummel (SV Michaelpoppenricht). Abgänge: keine. Trainer: Oliver Ruschitzka (neu, DJK Ammerthal), Peter Fleischmann (seit 2014)

DJK Utzenhofen

Saisonziel: vorne mitspielen. Zugänge: Jiri Abel, Michal Vanous (beide DJK Ursensollen), Bernd Hummel, Tobias Respondek (beide SV Schmidmühlen), Dominik Meyer (ASV Neumarkt), Nico Geitner, Fabian Hiereth, Moritz Riehl, Andreas Schmidt, Stefan Federhofer (eigene Jugend). Abgänge: Sebastian Schwarzfischer (Jugendtrainer ASV Neumarkt). Trainer: Matthias Pfeifer (neu).

FC Edelsfeld

Saisonziel: Klassenerhalt. Zugänge: Lukas Held, Tim Rupprecht, Thomas Mauritz, Markus Paulus, Daniel Dehling, Jakob Stengl, Simon Ströhl, Kilian Suttner, Stefan Schöner (alle eigene Jugend). Abgänge: Alexander Heldrich (SV Illschwang), Daniel Pirner, Thorsten Schmidt, Christian Ziegler (Karriere beendet). Trainer: Martin Dehling (vorher Trainer Jugend), Thilo Winter (vorher Trainer Jugend).

Germania Amberg

Saisonziel: besser als im Vorjahr (2015/16: Platz 10). Zugänge: Andreas Appel (SV Raigering), Amadou Embalo(FC Amberg II), Phillip Hummel (SF Ursulapoppenricht), Aleksandr Wildt (SpVgg Ebermannsdorf), Michael Behrend (SVL Traßlberg), René Schneider (SG Regnitzglosau). Abgänge: Michael Götz (SV Sorghof), Florian Weiss (SV Raigering), Milan Bako (TSV Ammerndorf), Darek Kossakowski (pausiert). Trainer: Thomas Ficarra (seit 2 Jahren).

SC Luhe-Wildenau

Saisonziel: Mittelfeldplatz. Zugänge: Nico Argauer (SpVgg Schirmitz), Jan Broz (FC Schwandorf), Andreas Duorzak (SpVgg Schirmitz), Michael Gleißner (SV Plößberg), Lukas Hilburger (SpVgg Schirmitz), Tobias Köppl (SV Floß), Markus Malzer (DJK Irchenrieth), Tobias Messer (reaktiviert), Marcel Meier (SV Geigant), Petr Mulac (SV Inter Bergsteig Amberg), Ramiz Mulic (SpVgg Pirk), Josef Schieder SV Leuchtenberg, Michael Schmid (SV Etzenricht), Johannes Schreier (SpVgg Schirmitz), Emir Sehoric (vereinslos), Sebastian Urban (Post SV Süd Nürnberg). Abgänge: Milo Bednarik, Tomas Horra, Peter Potkul, Peter Winkelhöfer (SV Patersdorf), Benjamin Wöhrle (VFB Thanhausen), Marco Witt. Trainer: Roland Rittner, seit Saison 2015/16.

SSV Paulsdorf

Saisonziel: einstelliger Tabellenplatz. Zugänge: Andreas Wießnet, Stefan Grosser (beide A-Junioren SV Raigering), Thomas Rubenbauer (SV Köfering). Abgänge: Felix Schorner (SV Raigering). Trainer: Wolfgang Grünwald (seit 2014).

SV Freudenberg

Saisonziel: Vorderes Mittelfeld. Zugänge: Benno Schißlbauer, Florian Zimmermann, Ferdinand Peter, Michael Bischof (alle SV Raigering A-Junioren), Jannik Wagner, Maximilian Weiß (beide FC Amberg A-Junioren). Abgänge: Matthias Schlegl, Peter Piehler (Laufbahnende), Kilian Pongratz (pausiert). Trainer: Florian Neiß (seit September 2012).

SV Inter Amberg

Saisonziel: einstelliger Tabellenplatz. Zugänge: David Kruppa (1.FC Schwarzenfeld); Dominik Mikalauskas, Benjamin Schneider (beide TuS Schnaittenbach); Andrej Dauer (SVL Traßlberg); Eugen Jakusevic (FSV Gärbershof). Abgänge: Oktay Türksever (SV Raigering); Dominik Kozisek (FC Amberg II); Petr Mulac (SC Luhe-Wildenau); Alexander Schärtl (FC Wernberg); Sergej Becker (pausiert); Andreas Scheler (Karriereende, Trainer FC Amberg A-Jugend); Mathias Schübel (Karriereende). Trainer: Markus Kipry (neu, DJK Gebenbach).

SVL Traßlberg

Saisonziel: gesicherter Mittelfeldplatz (Neuaufbau). Zugänge: Heiko Haustein, Fabian Gaudermann, Patrick Donhauser (alle eigene Jugend), Mario Münch (DJK Amberg), Fabian Heilmaier (SF Ursulapoppenricht). Abgänge: Michael Behrend (Germania Amberg), Thomas Behrend (DJK Gebenbach), Harry Gittel (SV Sorghof), Jose Torres-Sanchez (FC Amberg), Andre Dauer (Inter Bergsteig), Ilker Caliskan (ASV Michelfeld). Trainer: Hans-Jürgen Plößl (neu).

TSV Königstein

Saisonziel: vorderes Mittelfeld. Zugänge: Johannes Ertel, Maximilian Hiltel, Sebastian Herold, Julius Kirsch (alle eigene Jugend), Daniel Fenk (SV Loderhof). Abgänge: Thomas Scheidler, Philipp Feldmann (beide SV Sorghof). Trainer: Christian Ringler, seit 2011.

TuS/WE Hirschau

Saisonziel: besser als im letzten Jahr (2015/16: Platz 7). Zugänge: Daniel Huber, Patrick Main, Ozgür Caliskan, Marco Zech, Fabian Karimi, Daniel Breitwieser, Raphael Hirmer (alle eigene Jugend), Sebastian Weih (FV Vilseck). Abgänge: Markus Lang, Michael Haller (beide DJK Seugast), Alexander Held (1.FC Schlicht). Trainer: Jörg Gottfried (seit 2012).
Weitere Beiträge zu den Themen: DJK Utzenhofen (14)Fußball Kreisliga Süd (57)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.