Fußball
Titel wird am letzten Spieltag vergeben

Sport
Amberg in der Oberpfalz
14.05.2016
48
0

Die Reserve des SV Etzenricht ist am vorletzten Spieltag der A-Klasse Nord nicht angetreten und eröffnet damit dem FC Freihung neue Perspektiven: Denn die Etzenrichter Partie bei den Sportfreunden in Ursulapoppenricht wird nicht nachgeholt, sondern mit 2:0 für die Sportfreunde gewertet.

Der FC Freihung, der am Freitag dank Samuel Eseyin in letzter Minute ein 4:4 beim ESV Amberg erreichte, hat damit 16 Punkte und könnte am letzten Spieltag (Freitag, 20. Mai) daheim gegen die SG Neudorf eventuell den Relegationsplatz verlassen - wenn Etzenricht II wieder nicht antreten oder verlieren sollte.

An der Spitze ist die Entscheidung, wer Meister wird, verschoben: Sowohl der Tabellenführer FC Großalbershof (6:0 in Neudorf) als auch Verfolger SV Michaelpoppenricht (2:0 gegen Kümmersbruck) punkteten voll, so dass der FCG mit drei Zählern Vorsprung in die letzte Runde geht - und diese könnte spannender nicht sein.

Denn am letzten Spieltag stehen sich die beiden in Großalbershof im direkten Duell gegenüber.

ESV Amberg 4:4 (3:1) FC Freihung

Tore: 1:0 (14.) Andreas Steinl, 2:0 (18.) Michael Maafi, 3:0 (29.) Matthias Serafin, 3:1 (31.) Jorge Solis, 3:2 (61./Elfmeter) Michael Hanuschik, 4:2 (63.) Andreas Steinl, 4:3 (84.) Julian Klier, 4:4 (90.) Samuel Eseyin - SR: Rene Österreich - Zuschauer: 30.

SV M.-Poppenricht 2:0 (0:0) TSV Kümmersbruck

Tore: 1:0/2:0 (75./76.) Benjamin Weidinger - SR: Jonas Kohn (SC Germania Amberg) - Zuschauer: 50.

SG Neudorf 0:6 (0:4) FC Großalbershof

Tore: 0:1/0:2 (16./33.) Aldar Shuble, 0:3 (35.) Kenan Alani, 0:4 (39.) David Mora Barth, 0:5 (56.) Patrick Jeske, 0:6 (58.) Aldar Shuble - SR: Reinhard Marschke (SV Etzenricht) - Zuschauer: 60.

FSV Gärbershof 1:4 (0:2) TSV Theuern

Tore: 0:1/0:2 (22./27.) Jermaine Collier, 0:3 (65.) Tobias Götz, 0:4 (68.) Jermaine Collier, 1:4 (81.) Jason Hawliceck - SR: Mario Münch - Zuschauer: 30.

DJK Amberg SV Sorghof II

Tore: 1:0 (4.) Dominik Greiler, 1:1 (25., Foulelfmeter) Maximilian Ritter, 2:1 (47.) Marcel Forster, 3:1 (82.) Tarek Hawad - SR: Julian Neumeyer (TSV Kümmersbruck) - Zuschauer: 45.

FV Vilseck II 1:2 (0:0) SV Freudenberg II

Tore: 1:0 (50.) Andreas Kraus, 1:1/1:2 (60./62.) Christian Algeier - SR: Thomas Hüttner (1. FC Schlicht) - Zuschauer: 40 - Rot: (85.) Matthias Zeitler (Freudenberg, wegen Notbremse.

SF U.-Poppenricht 2:0 SV Etzenricht II

Der SV Etzenricht II hat das Spiel wegen Personalmangel abgesagt. Da laut Spielleiter Karl Vollmer bei Absagen an den beiden letzten Spieltagen keine Nachholpartie mehr angesetzt wird, ist das Spiel mit 2:0 für Ursulapoppenricht zu werten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.