Fußball Vorbereitungsspiel
DJK Ammerthal schlägt Weißenburg

Sport
Amberg in der Oberpfalz
08.02.2016
27
0

Ammerthal. Zweiter Sieg im zweiten Testspiel: Die kleine Erfolgsserie von Neu-Trainer Torsten Holm hält an. Am Ende einer Woche, die von vielen Konditions- und Krafteinheiten gekennzeichnet war, hat sich der Fußball-Landesligist DJK Ammerthal am Samstag auf dem Kunstrasenplatz des VfL Nürnberg gegen den mittelfränkischen Bezirksligisten TSV 1860 Weißenburg mit 3:0 (0:0) durchgesetzt. Die Treffer erzielten dabei Michael Jonczy (2) und Lukas Papadopoulos.

Sieben Tage nach dem überragenden 11:2-Sieg gegen den Nordost-Landesligisten ASV Pegnitz dauerte es in der zweiten Testpartie jedoch bis zur zweiten Halbzeit, bis der Ammerthaler Motor so richtig rund lief. "Im ersten Durchgang war es ein typischer Vorbereitungs-Kick, wobei wir viele Chancen haben liegen lassen", sagte Ammerthals Sportlicher Leiter Tobias Rösl nach dem Schlusspfiff.

Holm musste in Nürnberg gegen Weißenburg auf Peter Gerber (Knieprobleme) sowie auf den beruflich verhinderten Thomas Kotzbauer und den an Grippe erkrankten Dominik Mandula verzichten. Ansonsten konnte er wiederum aus dem Vollen schöpfen.

Allerdings taten sich die DJK-Kicker, wohl auch angesichts leicht müder Beine, im ersten Durchgang gegen den Tabellen-14. der Bezirksliga Mittelfranken 2 etwas schwer. Der Landesliga-Spitzenreiter erspielte sich einige Möglichkeiten, die jedoch allesamt vergeben wurden.

Etwas konzentrierter gingen die Oberpfälzer dann in der zweiten Hälfte zu Werke. Und sie wurden dafür belohnt: Zunächst brachte Torjäger Michael Jonczy (52.) seine Farben in Front, ehe er mit dem vorentscheidenden 2:0 (76.) seinen Doppelpack schnürte. Gegen einen niemals aufgebenden TSV 1860 Weißenburg gelang dann in der Schlussminute Lukas Papadopoulos noch der 3:0-Endstand.

"Das Spiel unserer Jungs war in Ordnung, erneut eine gute Vorbereitungseinheit", zeigte sich dann Rösl abschließend auch zufrieden.
Im ersten Durchgang war es ein typischer Vorbereitungs-Kick.Tobias Rösl, Sportlicher Leiter der DJK Ammerthal
Weitere Beiträge zu den Themen: Fußball (1550)DJK Ammerthal (172)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.