Hallenfußball
AH Auerbach gewinnt Pressack-Turnier

Sport
Amberg in der Oberpfalz
28.01.2016
49
0

Auerbach. Zum fünften Mal in Folge gab es beim Presssack-Turnier einen neuen Sieger: Diesmal gewann die Mannschaft AH Auerbach (Zusammenschluss des SV 08 Auerbach und SC Glück-Auf Auerbach) das Alte-Herren-Hallenfußball-Turnier in der Auerbacher Helmut-Ott-Halle.

In der Gruppe A marschierte der flott kombinierende SK Fürnried mit drei Siegen ins Endspiel. Ausrichter SV Flembachkickers erreichte mit vier Punkten aus drei Spielen das Spiel um Platz drei. Der FC Vorbach und Vorjahressieger SV Neuhaus/Rothenbruck (der Letzter wurde) kamen an diesem Tag für einen vorderen Platz nicht in Frage. In der Gruppe B startete AH Auerbach mit zwei Siegen, musste aber im letzten Spiel gegen den FC Edelsfeld noch um den Finaleinzug bangen. Dem SC Eschenbach blieb schließlich "nur" das Spiel um Platz drei. Der unglückliche Neuling FC Edelsfeld und der Turniersieger aus dem Jahr 2012, SC Kirchenthumbach, belegten die Plätze drei und vier.

Im Finale wählten die routinierten Auerbacher die richtig Taktik, indem sie die wesentlich jüngeren Kicker vom SK Fürnried schon früh beim Spielaufbau störten. Durch dieses Pressing kam AH Auerbach zu Torchancen, wobei zwei Gelegenheiten durch Jürgen Terras und Andreas Schmidtke verwertet wurden.

Der FC Edelsfeld und der SK Fürnried (relativ kurzfristig für eine absagende Mannschaft eingesprungen) waren das erste Mal dabei. Der 72-jährige Schiedsrichter Josef Scheck vom ASV Michelfeld leitete alle 16 Turnierspiele souverän und musste in der Gruppenphase insgesamt drei Zeitstrafen aussprechen. Die Teams erhielten neben Urkunden je einen Presssack.

Gruppe A: Flembachkickers - Fürnried 1:4, Vorbach - Neuhaus 1:0, Flembachkickers - Vorbach 3:1, Fürnried - Neuhaus 5:1, Flembachkickers - Neuhaus 1:1, Fürnried - Vorbach 1:0.

1. SK Fürnried 9 Punkte (10:2 Tore), 2. SV Flembachkickers Steinamwasser 4 (5:6), 3. FC Vorbach 3 (2:4), 4. SV Neuhaus/Rothenbruck 1 (2:7).

Gruppe B: Eschenbach - Auerbach 1:3, Edelsfeld - Kirchenthumbach 3:0, Eschenbach - Edelsfeld 2:1, Auerbach - Kirchenthumbach 4:3, Eschenbach - Kirchenthumbach 4:0, Auerbach - Edelsfeld 1:1.

1. AH Auerbach 7 (8:5), 2. SC Eschenbach 6 (7:4), 3. FC Edelsfeld 4 (5:3), 4. SC Kirchenthumbach 0 (3:11).

Spiel um Platz 7: Kirchenthumbach - Neuhaus 7:5 n. N. Um Platz 5: Edelsfeld - Vorbach 2:1. Um Platz 3: Eschenbach - Flembachkickers 3:1. Finale: Auerbach - Fürnried 2:0.
Weitere Beiträge zu den Themen: Hallenfußball (76)Pressack-Turnier (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.