Hallenfußball
ASV Haselmühl gewinnt Hubertus-Cup

In der Vorrunde gewannen die Sportfreunde Ursulapoppenricht (links) mit 2:1 gegen den SV Hubertus Köfering II mit Patrick Arbogast (rechts). Bild: Ziegler
Sport
Amberg in der Oberpfalz
12.01.2016
68
0

Der Gastgeber SV Köfering ließ den Gästen den Vortritt: Der ASV Haselmühl gewann den Hubertus-Cup. In einem spannenden Finale setzten sich die Haselmühler gegen den SVL Traßlberg im Neunmeterschießen mit 8:6 durch.

Köfering. Dritter wurde der Gastgeber SV Köfering. In Gruppe A setzte sich die DJK Ursensollen knapp vor dem ASV Haselmühl als Gruppenerster durch. Die weiteren Viertelfinalplätze sicherten sich die zweite Mannschaft des SV Köfering auf Platz drei, sowie der SF Ursulapoppenricht an vierter Stelle. Ein anderes Bild zeigte sich in der Gruppe B. Mit fünf Siegen in fünf Spielen sicherte sich die erste Mannschaft des SV Köfering souverän den Gruppensieg vor dem SV Michaelpoppenricht. Auf den Plätzen drei und vier folgten der SC Germania Amberg II und der SVL Traßlberg, die sich damit ebenso qualifizierten.

Am Sonntag starteten die K.o.-Spiele. Der SVL Traßlberg setzte souverän mit 6:2 gegen den DJK Ursensollen durch. Anschließend standen sich der ASV Haselmühl und der SC Germania Amberg II gegenüber. Dieses Spiel entschied der ASV mit 3:1 für sich. Für eine Überraschung sorgte der SV Hubertus Köfering II, der überraschend den SV Michaelpoppenricht mit 4:3 besiegte und sich damit für das Halbfinale qualifizierte. Das Quartett komplettierte der SV Köfering I durch ein 1:0 gegen SF Ursulapoppenricht.

Das erste Halbfinale verlief ziemlich einseitig und wurde vom SVL Traßlberg klar mit 9:1 gegen den SV Köfering II gewonnen. Deutlich knapper gestaltete sich das Gemeindeduell zwischen dem SV Köfering und der ASV Haselmühl. Letzterer gewann in einem spannenden Spiel erst im Neunmeterschießen mit 4:3. So kam es im "kleinen Finale" zum vereinsinternen Duell, das der SV Köfering I mit einem 4:0 für sich entschied.

Im Finale standen sich der SVL Traßlberg und der ASV Haselmühl gegenüber. In einem engen Spiel stand es 5:5. So musste auch hier die Entscheidung im Neunmeterschießen fallen. Dieses entschied der ASV für sich und damit auch das Spiel mit 8:6. Im Anschluss an das Finale nahmen Bürgermeister Roland Strehl, 1. Vorstand Johann Weigl und Spartenleiter Christopher Ernst die Siegerehrung vor. Als bester Tormann wurde Patrick Stiegler (ASV Haselmühl), als bester Spieler Michael Behrend (SVL Traßlberg) ausgezeichnet. Torschützenkönig wurde ebenfalls Michael Behrend (SVL Traßlberg).

Hallenfußball - Hubertus-CupGruppe A

SV Köfering II - DJK Ursensollen 1:2

ASV Haselmühl - SV Loderhof 1:0

Ammerthal II - SF Ursulapoppenricht 2:2

SV Köfering II - ASV Haselmühl 0:1

DJK Ursensollen - DJK Ammerthal II 2:0

SV Loderhof - SF Ursulapoppenricht 2:1

DJK Ammerthal II - SV Köfering II 1:2

DJK Ursensollen - SV Loderhof 1:0

Ursulapoppenricht - ASV Haselmühl 0:0

SV Köfering II - SV Loderhof 1:0

Ursulapoppenricht - DJK Ursensollen 0:1

ASV Haselmühl - DJK Ammerthal II 0:1

SF Ursulapoppenricht - SV Köfering II 2:1

DJK Ursensollen - ASV Haselmühl 0:1

SV Loderhof - DJK Ammerthal II 1:1

1. DJK Ursensollen 4 12

2. ASV Haselmühl 2 10

3. SV Köfering II -1 6

4. SF Ursulapoppenricht -1 5

5. DJK Ammerthal II -2 5

6. SV Loderhof/Sulzbach -2 4

Gruppe B

SV Köfering - SVL Traßlberg 2:1

Schmidmühlen - Germania Amberg II 1:2

Michaelpoppenricht - Kümmersbruck 2:0

SV Köfering - SV Schmidmühlen 4:2

SVL Traßlberg - Michaelpoppenricht 1:1

Germania Amberg II - Kümmersbruck 2:1

SV Michaelpoppenricht - SV Köfering 1:2

SVL Traßlberg - Germania Amberg II 1:1

TSV Kümmersbruck - Schmidmühlen 1:2

SV Köfering - Germania Amberg II 3:1

TSV Kümmersbruck - SVL Traßlberg 0:1

Schmidmühlen - Michaelpoppenricht 0:2

TSV Kümmersbruck - SV Köfering 0:2

SVL Traßlberg - SV Schmidmühlen 3:3

Germania II - Michaelpoppenricht 1:2

1. SV Köfering 8 15

2. SV Michaelpoppenricht 4 10

3. SC Germania Amberg II -1 7

4. SVL Traßlberg 0 6

5. SV Schmidmühlen -4 4

6. TSV Kümmersbruck -7 0

Viertelfinale

DJK Ursensollen - SVL Traßlberg 2:6

ASV Haselmühl - Germania Amberg II 3:1

SV Köfering II - SV Michaelpoppenricht 4:3

SF Ursulapoppenricht - SV Köfering 0:1

Halbfinale

SVL Traßlberg - SV Köfering II 9:1

ASV Haselmühl - SV Köfering 4:3

Um Platz 7: Ursensollen - Germania II 2:4

Um Platz 5: U.Poppenricht - Michaelpoppenricht 0:3

Um Platz 3:

SV Köfering II - SV Köfering 0:4

Finale SVL Traßlberg - ASV Haselmühl n.N. 6:8
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.