Handball
Last-Minute- Neuzugang für HG

Max Pürckhauer. Bild: zyz
Sport
Amberg in der Oberpfalz
26.09.2016
60
0
Amberg. (zyz) Kurz vor dem Saisonstart der Handball-Bezirksoberliga am 1. Oktober kann sich die HG Amberg über einen weiteren Neuzugang freuen: Max Pürckhauer ist aus beruflichen Gründen in die Vilsstadt gezogen und verstärkt ab sofort den Aufsteiger in dessen qualitativ hochwertig, aber nicht üppig besetztem Rückraum. Der 26-jährige Lehrer verfügt über fünf Jahre Landesliga-Erfahrung bei seinem Stammverein TSV Partenstein, mit dem auch die HG zu ihren Landesliga-Zeiten die Klingen kreuzte. Pürckhauer ist vielseitig einsetzbar, neben der halblinken Rückraumposition auch als Spielmacher oder der auf linken Außenbahn. HG-Coach Roland Schmid freut sich über den Neuzugang, der nach einer längeren studienbedingten Pause in den gemeinsamen Trainingseinheiten sofort wieder Feuer fing.
Weitere Beiträge zu den Themen: Handball (375)HG Amberg (63)Max Pürckhauer (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.