Judo
Bushido Amberg erwartet Kodokan München

Sport
Amberg in der Oberpfalz
04.06.2016
51
0

Die Judoka von Bushido Amberg empfangen am Samstag, 4. Juni, zum letzten Heimkampf in der laufen Bayernligasaison die Gäste von Kodokan München. Für die Amberger ist diese Saison bisher perfekt verlaufen. Bisher lautet die Bilanz: Vier Kämpfe - vier Siege, drei davon sehr deutlich. Der Gegner Kodokan ist momentan Tabellendritter und steht damit besser da, als von vielen Experten vor der Saison gedacht. Allerdings zählt für die Amberger, die in dieser Saison den Titel anpeilen, nur der Sieg. Dazu wird auch erstmal in diesem Jahr der 73-kg-Stammkämpfer Dominic Schmidt beitragen, der nach langer Verletzungspause wieder im Kader steht. Auch ansonsten wird Bushido seinen Heimfans eine starke Aufstellung präsentieren, die den fünften Sieg in Folge einfahren soll. Kampfbeginn ist um 16 Uhr in der triMAX-Halle.

Weitere Beiträge zu den Themen: Bushido Amberg (14)Judo Bayernliga (10)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.