Juniorenfußball
SV Raigering lässt Kids bei Hallenturnier ran

Sport
Amberg in der Oberpfalz
18.11.2016
31
0

Raigering. Kaum sind die Freiluftspiele der Nachwuchskicker beendet, lädt der SV Raigering zu Hallenturnieren ein. Am kommenden Wochenende spielen 40 E-, F- und G-Juniorenmannschaften in der Trimax-Halle gegeneinander.

Am Samstag, 19. November, starten um 9 Uhr folgende F2-Mannschaften: SV Raigering U9 II, SV Raigering U8, SG Paulsdorf/Freudenberg/Kemnath, SG Illschwang/Schwend/Kastl, FSV Gärbershof, SV Inter Bergsteig Amberg, SC Germania Amberg und DJK Ursensollen. Um 12.15 Uhr beginnen die F1-Jugendteams des SV Raigering U9 I, SSV Jahn Regensburg U9, SG Quelle Fürth U9, SpVgg Weiden U9, FSV Gärbershof, ASC Boxdorf, SV Inter Bergsteig Amberg und der SG Illschwang/Schwend/Kastl. Den Abschluss des ersten Turniertages um 16.15 bildet das Teilnehmerfeld der E2 mit folgenden Teilnehmern: SV Raigering U10 II, TSV Kareth-Lappersdorf U10, SG Quelle Fürth U10 II, SpVgg Weiden U10, Post-SV Nürnberg, SG Illschwang/Schwend/Kastl, SG Klardorf/Dachelhofen und DJK Dürnsricht/Wolfring.

Am Sonntag, 20. November, geht es ebenfalls um 9 Uhr los. Dann spielen folgende E1-Mannschaften gegeneinander: SV Raigering U11, SV Raigering U10 I, SG Quelle Fürth U10, SpVgg Weiden U11, SVL Traßlberg, VfB Mantel, SG Nürnberg und FC Weiden-Ost. Das finale Turnier ist der Wettkampf der Pampersliga. Dazu sind die G-Junioren-Teams des SV Raigering U7 I, SV Raigering U7 II, SG Ursulapoppenricht/Gebenbach, FSV Gärbershof, DJK Ammerthal, SG Illschwang/Schwend/Kastl, ASC Boxdorf und DJK SV Pilsach eingeladen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.