Kegeln 2. Bundesliga
FEB Amberg schlägt Nibelungen Lorsch II

Eine überzeugende Leistung zeigten die Kegler von FEB Amberg am vergangenen Samstag bei der abstiegsbedrohten Nibelungen Lorsch II. Beim 7:1-Auswärtserfolg klappte auf fünf von sechs Positionen nahezu alles perfekt, und Trainer Gerhard Sattich konnte mit der Kegelzahl von 3619:3366 sehr zufrieden sein.

Auch in diesem Spiel waren es Michael Wehner und Matthias Hüttner, die die Weichen in Richtung Sieg stellten. Matthias Hüttner machte sein gewohnt solides Spiel und hatte gegen den völlig überforderten Helmut Schmitt keine Mühe. Mit 4:0 und 599:492 holte Hüttner ein dickes Plus für Amberg. Auf der anderen Seite musste sich Michael Wehner mit deutlich mehr Gegenwehr auseinandersetzen. Doch gegen Stefan Wenz drehte der Amberger Kapitän in der zweiten Spielhälfte mächtig auf und sicherte mit 3:1 bei 649:602 eine kleine Vorentscheidung.

In der Mittelachse gingen Rainer Limbrunner und David Junek ins Spiel. Limbrunner machte seine Sache einmal mehr gut und ließ seinem Widersacher Manuel Ott keine Chance. Mit 4:0 bei 624:531 deklassierte Limbrunner seinen Gegner. Anders lief es bei David Junek. Dieser fand zu keinem Zeitpunkt ins und agierte zunehmend nervös. Daniel Saal nutze diese Schwäche und so ging der Punkt mit 3:1 bei 572:519 nach Lorsch.

Bei einer 3:1-Führung und einem Kegelvorsprung von 195 Kegeln sollte es aber ein eher ruhiger Abend für Bernd Klein und Wolfgang Häckl werden. Klein startete auch an diesem Tag gewohnt stark, doch an diesem Tag konnte er das hohe Niveau nicht ganz halten. Mit 2:2 bei 587:573 holte der Amberger aber trotzdem den Mannschaftspunkt für sein Team und unterstrich einmal mehr seine gute Verfassung. Wolfgang Häckl bot derweil Kegeln von Feinsten und lieferte sich mit 321:313 gegen Ralph Müller eine schöne erste Hälfte. Häckl allerdings entschied sich für einen vorzeitigen Feierabend und Andre Gubitz ging ins Spiel. Dieser legte ebenso los wie die Feuerwehr und setze mit dem 3:1 bei 641:596 einen gelungenen Schlusspunkt.
Weitere Beiträge zu den Themen: FEB Amberg (55)Kegeln 2. Bundesliga (44)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.