Kegeln
Wieder mit leeren Händen

Sport
Amberg in der Oberpfalz
02.05.2016
16
0

Die Keglerinnen von FEB Amberg verloren in der 2. Bundesliga Mitte auch die Auswärtspartie beim FSV Erlangen-Bruck. Auf schwer zu bespielenden Bahnen unterlagen sie mit 2:6 (3112:3089 Holz) und müssen weiter auf den zweiten Saisonsieg warten. Die Ambergerin Tanja Immer hatte in den beiden ersten Sätzen knapp das Nachsehen, entschied den dritten dann für sich. Im entscheidenden Satz kam die Erlangerin Gitta Heym besser ins Spiel und holte mit 543:526 den Mannschaftspunkt. Anja Kowalczyk hatte nur im ersten Lauf das Nachsehen, die Ambergerin zeigte sich kämpferisch und bot Rike Heym in den restlichen Durchgängen Paroli. Obwohl die Ambergerin mit 526:538 das schlechtere Holzergebnis hatte, sicherte sie sich mit drei gewonnenen Sätzen den Mannschaftspunkt.

Der Rückstand der Gäste betrug gerade einmal 29 Holz, das Spiel war völlig offen. Karola Pförtsch blieb in den beiden ersten Läufen gegen die Erlangerin Sandra Brunner chancenlos. Zwar steigerte sich die Ambergerin noch einmal etwas, es reichte aber nicht zu einem Satzgewinn (469:524). Auch Andrea Paukner startete schlecht in die Partie gegen Petra Wirth und verlor schon auf der ersten Bahn wichtige Hölzer. Es gelang ihr im weiteren Spielverlauf auch nicht mehr, den Spieß umzudrehen, so dass auch sie mit 497:527 klar den Kürzeren zog. Der Rückstand der Ambergerinnen hatte sich nun schon auf hoffnungslose 114 Zähler vergrößert.

Patricia Paukner (FEB) legte stark los und hielt Petra Hummel auf Distanz. Zwar baute die Ambergerin im weiteren Verlauf etwas ab, es reichte aber für den zweiten Mannschaftspunkt (2:2/534:516). Mirjam Pauser mühte sich gegen Stefanie Blaß, doch die stärkste Akteurin der Gastgeberinnen hatte aber immer zur rechten Zeit die passende Antwort parat. Blaß holte sich alle Durchgänge und hielt mit der Tagesbestleistung von 564 Holz die beste Ambergerin (537) auf Distanz.

FSV Erlangen-B. 6:2 (3212:3089) FEB Amberg

G. Heym - Immer 3:1/543:526/ 1:0

R. Heym - Kowalczyk 1:3/538:526/ 1:1

Brunner - Pförtsch 4:0/524:469/ 2:1

Wirth - A. Paukner 3:1/527:497/ 3:1

Hummel - P. Paukner 2:2/516:534/ 3:2

Blaß - Pauser 4:0/564:537/ 4:2

Gesamt: 3212:3089/ 6:2
Weitere Beiträge zu den Themen: Kegeln (203)FEB Amberg (55)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.