Kreismeisterschaft im Kegeln
Tickets für Bezirksmeisterschaft gelöst

Sport
Amberg in der Oberpfalz
09.01.2016
86
0

Hirschau. Die Kreismeisterschaft der Aktiven und U23 in der Saison 2015/16 fand in Hirschau statt. Insgesamt nahmen vier Juniorinnen, acht Junioren, neun Frauen und 16 Männer an der Meisterschaft teil. Den Titel Kreismeisterin U 23 Juniorinnen sicherte sich Kerstin Zirngibl vom TuS Schnaittenbach vor ihrer Mannschaftkollegin Franziska Kausler. Dritte wurde Sabrina Rösch von FAF Hirschau. Julia Krempl vom ASV Fronberg wurde Vierte. Alle vier sind für die Bezirksmeisterschaft in Weiden qualifiziert.

Die Junioren lieferten sich im Vorlauf einen Wettkampf auf sehr hohem Niveau. Im Endlauf bestätigte Sebastian Plößl sein gutes Ergebnis aus dem Vorlauf und gewann mit der Bestmarke aller angetretenen Sportler von 1228 Holz den Kreismeistertitel. Manuel Donhauser kam auf Rang zwei, Tobias Klingl auf Platz drei. Dominik Benaburger von FAF Hirschau und Patrick Hiltl von Fortuna Neukirchen belegten die Plätze vier und fünf. Diese fünf Spieler werden den Kreis Amberg bei der Bezirksmeisterschaft vertreten.

Bei den Damen zeigte Mona Bauer (FC Schwarzenfeld) von Anfang an, dass sie den Titel mit nach Hause nehmen möchte. Mit dem besten Ergebnis im Vor- und Endlauf gelang ihr dies auch eindrucksvoll. Anna-Lisa Lippert von ASV Fronberg wurde Zweite. Das Siegerpodest komplettierte der Neuzugang von RW Hirschau, Ramona Niebler. Ebenfalls vom FC Schwarzenfeld konnte sich Ilona Vater den vierten Platz und somit die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaft sichern.

Bei den Herren war es eng. Daniel Rösch von RW Hirschau zeigte im Endlauf das beste Ergebnis von allen mit dem einzigen 600er und gewann klar den Titel. Dahinter entwickelte sich ein Kopf an Kopf Rennen um die insgesamt fünf Plätze für die Bezirksmeisterschaft. Die Spieler der Hirschauer Mannschaften konnten dabei ihren Heimvorteil nutzen. Michael Oettl (RW Hirschau) belegte Platz zwei, Michael Plößl (FAF Hirschau) Platz drei und Jan Hautmann (FAF Hirschau) Platz vier. Den fünften Rang sicherte sich Matthias Hüttner von FEB Amberg.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kreismeisterschaft (19)Kegeln (182)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.