Nach der Absage aus Ingolstadt
FC Amberg will noch ein Testpiel bestreiten

Ein bisschen ein fader Beigeschmack ist schon. Aber ich will Ingolstadt nichts unterstellen.
Sport
Amberg in der Oberpfalz
26.02.2016
104
0

Am Donnerstag kam die Absage: "Aufgrund der schlechten Platzverhältnisse" findet das Regionalligaspiel zwischen dem FC Ingolstadt II und dem FC Amberg nicht statt. "Schade", sagt FC-Trainer Timo Rost, "die Jungs waren richtig heiß."

Der Auftakt 2016 ist für den Aufsteiger verschoben, ein Nachholtermin steht noch nicht fest. "Anfang nächster Woche werde ich in Absprache mit den beiden Vereinen das Spiel neu ansetzen. Ich möchte, dass sie zeitnah gleich im März unter der Woche spielen", erklärte Verbandsspielleiter Josef Janker. Also wird die Partie vermutlich an einem Dienstag oder Mittwoch nachgeholt.

"Wir haben uns sehr darauf gefreut, dass es losgeht. Wir hätten gerne gespielt. Ein bisschen ein komischer Beigeschmack ist schon, aber ich will Ingolstadt nichts unterstellen", äußerte sich Rost vorsichtig zur Absage des am Sonntag, 28. Februar, angesetzten Spieles. Denn die Bundesligareserve des FC Ingolstadt war zum Auftakt beim FC Augsburg II - bis dato Schlusslicht der Liga - mit 1:4 unter die Räder gekommen.

Platz und Gegner


Kein Punktspiel, aber eine weitere Vorbereitungspartie steht jetzt auf dem Plan. Sportlicher Leiter Bernd Scheibel bemühte sich am Freitag um einen Gegner und einen geeigneten Platz, und hofft, dass er bis Samstag, 27. Februar, beides finden wird.

Das für Samstag angesetzte Training auf dem Nebenplatz des FC-Stadions findet wie gehabt statt. Trainer Timo Rost will es locker angehen lassen und ein paar taktische Feinheiten üben. "Wir möchten schon noch gerne ein Testspiel machen, am Sonntag dann", erklärte er.

5. März gegen Jahn


Vor allem vor dem Hintergrund, dass am Samstag, 5. März, das zuschauerträchtige Oberpfalzderby gegen Jahn Regensburg in Amberg ansteht. Für diesen Regionalliga-Schlager hat der FC bereits weit über 2000 Karten abgesetzt, die Tribüne ist seit Wochen ausverkauft.
Ein bisschen ein fader Beigeschmack ist schon. Aber ich will Ingolstadt nichts unterstellen.Timo Rost, Trainer FC Amberg
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.