Nach Fehlschlag Durchstart
Erst im zweiten Anlauf fand Schnuppertennis beim TuS Zuspruch

Richtig Lust auf den Sport machte das Tennis-Schnuppertraining beim TuS Schnaittenbach. Bild: ads
Sport
Amberg in der Oberpfalz
13.09.2016
11
0

Schnaittenbach. (ads) Das Angebot eines Tennis-Schnuppertrainings beim TuS Schnaittenbach beim städtischen Ferienprogramm stieß zu Ferienbeginn auf eine überraschend geringe Resonanz. Doch im Laufe der folgenden Wochen gingen zahlreiche Anfragen nach einem Schnuppertraining beim Leiter der TuS-Tennisabteilung Karl Heinz Müller ein, so dass dieser spontan eine zweite Auflage anbot. Zehn Nachwuchstalente nahmen bei strahlendem Sonnenschein dieses Angebot wahr und erschienen auf dem TuS-Tennisfreigelände, wo sie von Karl Heinz Müller und Günther Schatz empfangen wurden. Nach Aufwärmrunden fanden die ersten Übungen mit dem Tennisschläger statt.

Durch weitere Koordinationsübungen, wie beispielsweise Wettlauf und Hockey, wurde den Kindern das Ballgefühl für den Sport vermittelt. Am Ende waren alle Teilnehmer nach gut zwei Stunden Programm vom "Weißen Sport" begeistert. "Vielleicht sehen wir einige der Talente mal wieder bei uns auf der Anlage", wünschte sich Karl Heinz Müller.
Weitere Beiträge zu den Themen: TuS Schnaittenbach (65)Schnuppertennis (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.