Skilanglauf
Rennen auf der Silberhütte

Sport
Amberg in der Oberpfalz
22.01.2016
25
0

Mitterteich. Trotz der Schneefälle der vergangenen Tage findet der traditionsreiche Josef Hartwich-Skilanglauf und der Nordbayern-Cup 2016 nicht im Skilanglaufgebiet Großbüchlberg, sondern im Skilanglaufzentrum Silberhütte statt. Gestartet wird am Samstag, 23. Januar, ab 11 Uhr gruppenweise (Massenstart). Geöffnet ist das Skilanglaufzentrum ab 9 Uhr.

Mit der Veranstaltung wird an den ehemaligen Senioren-Skilanglaufweltmeister Josef Hartwich, "der rasende Zoiglwirt" vom TuS Mitterteich, erinnert. Meldungen für den Skilanglauf sind noch bei Wettkampfleiter Anton Bauernfeind, Telefon 09633/4608 (Privat), Telefon 09633/80690 (dienstlich), oder bei Streckenchef Thomas Schiffmann, Telefon 09633/4933, möglich.

Meldungen auch im Internet unter www.tus-mitterteich.de Meldungen sind bis eine Stunde vor dem Start möglich. Gelaufen werden die Strecken von 3 bis 30 Kilometer, alle Strecken werden in der klassischen Technik gelaufen. Die Siegerehrung findet nach dem Rennen im Start- und Zielbereich der Silberhütte statt. Unter allen anwesenden Skilangläufern werden Sachpreise verlost.
Weitere Beiträge zu den Themen: Silberhütte (282)Skilanglauf (32)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.