Tennis
Talente im Einzel um Bezirkstitel

In den Wettbewerben Kleinfeld und Midcourt ermittelten die Tennis-Talente die Bezirksmeister der Sommersaison 2016 im Einzel. Die Bilder zeigen die Kids mit ihren gewonnenen Pokalen und den Bezirks-T-Shirts, auf dem linken Bild die besten Kleinfeld-Spieler mit den Bezirksreferenten Gerd Neumann (links) und Tobi Schlokat (rechts) sowie auf dem rechten Bild die Midcourt-Konkurrenz mit Bezirksreferentin Birgit Schelter. Bilder: ifg (2)
Sport
Amberg in der Oberpfalz
28.07.2016
28
0

Den Matchball der Sommersaison 2016 setzten die Tennis-Kids bei den Bezirksmeisterschaften im Kleinfeld und Midcourt: Nach den Mannschaftsspielen in der Medenrunde traten die Bezirksjüngsten nun im Einzelwettbewerb an.

32 Kinder kämpften im Kleinfeld um Punkte und Pokale, 24 Kinder spielten das Midcourt-Turnier. Und die Tennis-Talente des Bezirks Oberpfalz überzeugten mit starken Leistungen.

In beiden Wettbewerben galt als Spielmodus das Gruppensystem - um den Jüngsten mehr als ein Spiel zu garantieren und somit Matchpraxis sammeln zu lassen.

Bezirks-T-Shirt für alle


Für die jeweils Gruppenbesten ging es anschließend in die Finalrunde. Die Sieger erhielten Pokale, für alle Teilnehmer gab es zudem das Bezirks-T-Shirt.

Ergebnisse Kleinfeld

U8 weiblich: 1. Julia Bauer (TC Rot-Weiß Cham), 2. Nina Aures (TC Kümmersbruck), 3. Maxi Voit (TC Amberg am Schanzl) und Lena Kammerer (TC Weiden am langen Steg)

U8 männlich: 1. Marcel Zwetzig (TG Neunkirchen), 2. Toni Böhm (TC Maxhütte), 3. Ben Grosspeter (TC Amberg am Schanzl) und Johannes Herkenhoff (TSV Kareth-Lappersdorf)

U9 weiblich: 1. Sissy Schmidkunz (TC Teublitz), 2. Lina Wenzlick (TC Rot-Weiß Cham), 3. Joelle Throm (TSV Kareth-Lappersdorf) und Marie Hauser (TC Amberg am Schanzl)

U9 männlich: 1. Lukas Ernst (SV Wenzenbach), 2. Silas Liebl (TC Kümmersbruck), 3. Max Lobedann (TC Paulsdorf) und Simon Döllinger (TSG Mantel-Weiherhammer)

Ergebnisse Midcourt

U9 männlich: 1. Lukas Ernst (SV Wenzenbach), 2. Max Lobedann (TC Paulsdorf), 3. Moritz Schloder (TC Amberg am Schanzl) und Silas Liebl (TC Kümmersbruck)

U10 weiblich: Emily Gödel (TC Waldershof), 2. Julia Bauer (TC Rot-Weiß Cham), 3. Liliane Poeplau (TC Paulsdorf) und Carolin Jäger (TC Rot-Blau Regensburg)

U10 männlich: 1. Finn Lux (TC Grün-Weiß Nittendorf), 2. Henri Grammer (TC Amberg am Schanzl), 3. Valentin Götzfried (1. Regensburger Tennis-Klub), 4. Florian Schneider (TC Kümmersbruck), 5. Moritz Haas (TC Waldershof)
Weitere Beiträge zu den Themen: Tennis (240)Bezirk Oberpfalz (15)Midcourt (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.