Tischtennis Landesliga
TTSC Kümmersbruck beendet Pause

Sport
Amberg in der Oberpfalz
04.02.2016
149
0

Kümmersbruck. Nach sieben Wochen Pause absolviert Tischtennis-Landesligist TTSC Kümmersbruck seinen ersten Rückrundenauftritt. Zu Gast beim Tabellenzweiten ist am Samstag, 6. Februar, um 19 Uhr in der Rudolf-Scheuerer-Halle der abstiegsbedrohte SC Adelsdorf. Für die Mittelfranken ist es bereits das fünfte Spiel im neuen Jahr. Bislang war das Team aber noch nicht komplett. Die Nummer eins, Szilard Csölle, der im Hinspiel alle drei Punkte holte, war gar erst einmal mit dabei. Aus diesem Grund ist der TTSC klarer Favorit.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.