Volleyball: SV Hahnbach schlägt TSV Feucht
Gelungene Revanche

Sport
Amberg in der Oberpfalz
22.02.2016
80
0

Die Warnungen von Trainer Sigi Meier scheinen zunächst ungehört zu bleiben. Doch nach der zweiten Auszeit spielen die Hahnbacherinnen plötzlich wie ausgewechselt.

Hahnbach. Mit einem klaren 3:0-Erfolg gelang den Volleyballerinnen des SV Hahnbach in der Bayernliga Nord die erhoffte Revanche gegen den TSV Feucht. Damit festigten sie ihren vierten Tabellenplatz und rückten bis auf einen Punkt an den TSV Eibelstadt heran, der einen Zähler in Mömlingen liegen ließ.

Trainer Sigi Meier begann mit Katharina Maier im Zuspiel, Veronika Dehling auf der Diagonalen, Kapitänin Anna Dotzler und Sandra Ringel als Außenangreiferinnen, Julia Piater und Cornelia Sollfrank im Mittelblock und Johanna Arndt als Libera. Eindringlich warnte er vor Spielbeginn vor den starken Aufschlägen der Gäste und forderte eine konzentrierte Annahme.

Aber seine Worte schienen nicht angekommen zu sein, denn zunächst kam fast kein Ball genau zur Zuspielerin. So war es für die Truppe von Armin Hoefer ein Leichtes, mit 5:2 (erste Auszeit) und 8:3 (zweite Auszeit) in Führung zu gehen. Doch nach der zweiten Spielunterbrechung agierte die Heimmannschaft wie ausgewechselt. Mit konsequentem Angriffsspiel und verbesserter Bewegung in der Annahme und Feldverteidigung arbeitete sie sich auf 13:13 heran, ging erstmals in Führung und baute diese zum 25:18-Satzgewinn aus. Noch deutlicher dominierten sie dann im zweiten Abschnitt. Beim Stand von 15:7 feierte Anne Wagner aus der dritten Mannschaft ihre Heimpremiere und trug ihren Teil zum Endresultat von 25:10 bei.

Im dritten Abschnitt brachte der Gästetrainer mit Eva Kossack eine neue Zuspielerin. Dies zahlte sich bis Mitte des Satzes aus, ehe die Gastgeberinnen nach einer weiteren Auszeit die Zügel wieder anzogen, durch einen Doppelwechsel mit Corey Block und Christina Winkler frische Kräfte brachten und sich mit 25:18 auch den letzten Satz sicherten.

SV Hahnbach: Johanna Arndt, Corey Block, Veronika Dehling, Anna Dotzler, Katharina Maier, Julia Piater, Sandra Ringel, Cornelia Sollfrank, Anne Wagner, Christina Winkler.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.