25 Jahre Schatzmeister der Marianischen Männer-Congregation
Nun Ruheständler und Ehrensodale

Mitglieder des Konsiliums und die Konsultoren ernannten Franz Meier zum Ehrensodalen der Marianischen Mäner-Congregation (von links, erste Reihe): Präfekt Michael Koller, Ehrenpräfekt Artur Wiesnet, Gattin Rita und Franz Meier, Zentralpräses Markus Brunner, Vilsecks Stadtpfarrer Johannes Kiefmann. Zweite Reihe von links: Christoph Halmich, Hans Czinczoll, Heinrich Nagler, Bernhard Koller und Thomas Pröls. Bild: Koller
Das hat er sich zum Abschied verdient. Franz Meier, 25 Jahre Schatzmeister der Marianischen Männer-Congregation (MMC), geht in den Ruhestand und gab damit auch sein Ehrenamt ab. Konsilium und Konsulturen ernannten ihn nun zum Ehrensodalen.

Zentralpräses Markus Brunner würdigte in seiner Laudatio das Vierteljahrhundert Meiers als Schatzmeister der Gesamt-MMC. Er sei "das erste Gesicht" gewesen, das er gesehen habe, als er 2003 als neuer Stadtpfarrer von St. Georg begann.

Der Mitgliederbestand zu Meiers Beginn betrug gut 1500 Sodalen. Die Verwaltung wurde von handschriftlichen Karteikarten auf ein EDV-System umgestellt und ständig erneuert. Alle zwölf Monate wurde das Jahresheft als Dokumentation mit Berichten, Daten und Programm erstellt. Konvente, Hauptfeste, Wallfahrten wurden organisiert. "Die Welt lebt von Menschen, die ihre Pflicht tun", sagte Zentralpräses Brunner. "Man will gar nicht wahrhaben, dass einer geht." Um Meiers Verdienste zu würdigen, wurde er in den Kreis der Ehrensodalen aufgenommen. Markus Brunner und Präfekt Michael Koller übergaben eine Ehrenurkunde sowie als Geschenk eine geschnitzte Patrona Bavariae-Muttergottesfigur. Meiers Frau bekam Blumen. Ehrenpräfekt Artur Wiesnet schloss sich den lobenden Worten an, und betonte, dass es in seiner Amtszeit immer ein harmonisches Miteinander mit Franz Meier gewesen sei. Er habe sich in den 14 gemeinsamen Jahren bei ihm immer gut aufgehoben gefühlt.

Der Ehrensodale selbst sprach von einer stets harmonischen und zielgerichteten Arbeit. Sein Wunsch sei es immer gewesen, mit dem Ausscheiden aus dem Berufsleben seine Schatzmeister-Tätigkeit zu beenden, daher dieser Schritt. Meiers bisheriges Amt ist nun vakant. Nach einem Nachfolger werde bereits gesucht, hieß es bei dem Treffen.
Weitere Beiträge zu den Themen: MMC (6)Marianische Männer Congregation (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.