41000 Euro Schaden
BMW fährt auf Auto-Transporter auf

Mit ihrem weißen BMW war am Dienstagabend gegen 22.45 Uhr eine 22-jährige Ambergerin auf der Bayreuther Straße stadteinwärts unterwegs. Dort parkte auf Höhe eines Autohauses zu diesem Zeitpunkt ein Autotransporter mit Anhänger. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr die 22-Jährige mit ihrem Wagen gegen das linke Heck des Lkw-Anhängers. Durch die Kollision erlitt die Frau leichte Verletzungen. Das BRK brachte sie ins Klinikum. Der Fahrer des Lkw-Gespannes blieb unverletzt. Der BMW ist total beschädigt, am Anhänger war nur ein geringer Schaden feststellbar. Die Beschädigungen an beiden Fahrzeugen schlagen laut Polizei mit insgesamt rund 41 000 Euro zu Buche. Bild: gf

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.