Ausflug und Fest: Viel erlebt

Die Kleingärtner zeichneten treue Mitglieder aus (von links): Rudi Pittroff, Christian Reichenberger, Juanjose Zamora, Kathrin Schneider, Manfred Ballach und Kurt Reichenberger. Bild: hfz

Sie gehören seit 30, 40 oder sogar 50 Jahren dem Verein an. Dafür haben die Kleingärtner am Schlackenberg nun ihre treuen Mitglieder geehrt.

Rund 40 Gartenfreunde waren zur Jahreshauptversammlung des Kleingärtnervereins Schlackenberg gekommen. Vorsitzender Christian Reichenberger zog Bilanz über 2015.

Fahrt nach Ludwigsburg


Im September waren die Kleingärtner nach Ludwigsburg gefahren. Dort besuchten sie eine Kürbis-Ausstellung und probierten Kürbissuppe sowie weitere Spezialitäten. Ein Märchenwald mit vielen bekannten Erzählungen und lustigen Animationen kam bei den Gartenfreunden gut an. Die Kleingärtner feierten nicht nur ein eigenes Gartenfest, sondern beteiligten sich auch an der Erntedankfeier der Rollstuhlfahrer, indem sie Obst und Gemüse spendeten.

Für ihre Treue zum Verein bekamen die langjährigen Mitglieder Blumen, Urkunden, Wein und Gutscheine überreicht.

Die GeehrtenSeit 50 Jahren bei den Kleingärtnern ist Kurt Reichenberger, er wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Vor vier Jahrzehnten eingetreten waren Manfred Ballach und Juanjose Zamora. Für 30-jährige Treue wurde Draga Zidar geehrt. Auf zehn Jahre im Verein können Kathrin Schneider und Alexander Schadt zurückblicken.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.